Archiv der Kategorie: Ideen für Fotos

Blumenstecker für den Friedhof

Darüber, dass Malen für einen selber positive Effekte haben kann, habe ich schon gestern geschrieben. Mir gefällt aber auch der Aspekt sehr gut, dass man aus den Bildern nachher noch etwas Schönes machen kann. Aus den selbst(aus)gemalte Herzen können z.B. auch Blumenstecker entstehen, die du mit zum Friedhof nehmen kannst.

Das Herz vom Foto (es ist wieder eine Vorlage von Bine Brändle) habe ich mit Bunstiften ausgemalt. Damit werden die Farben nicht so kräftig wie mit Filzstiften oder Textmakern, aber gerade das fand ich auch mal reizvoll. Im Anschluss habe ich es ausgeschnitten und mit Kokosnussfett (es geht eigentlich jede Art von Öl) eingefetten. Dadurch wird Papier etwas transparenter, – aber auch noch schneller entflammba!. Für Blumenstecker muss man sein Papier aber gar nicht zwingend ölen. Ich habe es nur getan, da ich mit dem Herz auch noch ander Dinge ausprobieren wollte.
Dann habe ich das Ganze trocknen lassen, später laminiert und ausgeschnitten. Achtung, beim Ausschneiden darf man nicht zu nah an das Papierstück kommen, sondern muss etwas Folie an allen Rändern stehen lassen. Im Anschluss braucht man nur noch von hinten mit Klebeband eine Stab befestigen. Wer mag, kann den Bluemstecker noch mit einem passenden Schleifenband dekorieren.
(Die vermeintliche Werbung in diesem Beitrag ist nicht als solche gedacht. Ich habe keinerlei Vorteile durch die Namensnennung oder den Link.)

#inliebevollererinnerung #kreativeideenfürtrauernde #fürverstorbene

Kleine Rosen für Bilderrahmen, Kerzendeko …

Ich habe mal wieder kleine Rosen gemacht, die man für vieles nutzen kann.
Sie können aus Geschenkband (wenn man erst einmal den Dreh raus hat) ganz leicht und rel. schnell gefertigt werden.
Wie es geht, kannst du dir z.B. in diesem Video anschauen.

Ich habe kein Stoff-, sondern ein schmales Sisalband genutzt.
Zum Fixieren habe ich Wickeldraht genommen.

Einige Blumen haben eine kurzen Stil und ein Blatt aus grünem Papier bekommen.
Bei den anderen Rosen, die ich z.B. für den Herzrahmen dicht an dicht aneinandergeklebt habe, habe ich mich bemüht, durch engeres Abwickeln und dann Abschneiden des Papiers unterhalb der Fixierung den Blütenkopf möglichst kurz zu halten.

#inliebevollererinnerung #kreativeideenfürtrauernde #fürverstorbene #Gedenkkerze #Kerzefürverstorbene #Erinnerungsfotos #Fotoideen #ideenfürfotos

Fotos im Glas

Bilder deiner Lieben müssen nicht zwangsläufig in einen langweiligen Bilderrahmen, – es gibt viele wunderbare Idee, wie du sie auch anders schön zur Geltung bringen kannst, z.B. in Glasbehältern.
Je nach Glas hast man (mehr oder weniger) Platz, andere Dekoobjekte oder Erinnerunsgstück mit „auszustellen“ oder einzubinden.

Das hier sind einfach mal drei auf die Schnelle gemachte Beispiele, die natürlich lediglich deine eigene Phantasie anregen sollen.

Bei Pintertest habe ich übrigens eine Pinnwand zum Thema Fotos. Dort findest du noch ganz viele weitere Ideen aus dem Netzt, wie man tolle Bilderrahmen, Fotohalter und andere „Fotopräsentationen“ selber machen kann.


#Trauer #Trauerbegleitung #inliebevollererinnerung #Basteln #DIY #kreativeideenfürtrauernde #fürverstorbene #mitliebegestaltet #mitliebegemacht #Fotos #Erinnerungsfotos #Fotoideen #ideenfürfotos