#trauerwissen

Beitrag „Wie sollte man sich Trauernden gegenüber verhalten?“

Ich habe schon vor längerer Zeit einen neuen Gastbeitrag für die Seite Gedankenwelt geschrieben. Diesesmal geht es darum, wie man Trauernden begegnen sollte. Ich finde das ein sehr wichtiges Thema, denn es macht mich immer wieder aufs Neue betroffen, wenn mir Trauernde von Verletzungen durch ihr soziales Umfeld berichten. Vieles passiert aus Unsicherheit und Unwissen …

Beitrag „Wie sollte man sich Trauernden gegenüber verhalten?“ Weiterlesen »

Beitrag „Kreative Ideen und Ausdrucksformen für Trauernde“

Hurra, ich durfte für die Seite Gedankenwelt einen neuen Beitrag schreiben! Nachdem es bei meinem ersten um die Nutzung der problematischen Begriffe „Selbstmord“ und „Selbstmörder“ ging, handelt dieser nun von verschiedenen Ausdrucksformen für Trauer und dem Sinn hinter kreativen Ideen für Trauernde. Wenn ihr ihn lesen wollt, klickt hier.  

Warum wir die Begriffe „Selbstmord“ und „Selbstmörder“ nicht mehr nutzen sollten

Eine Selbsttötung ist kein Mord und Menschen, die sich das Leben genommen haben, sind keine Mörder. Die Begriffe Selbstmord und Selbstmörder sind nicht nur falsch, sie verletzen auch viele Zugehörige. Wir alle sollten uns bemühen, diese Wörter nicht mehr zu benutzen, sondern stattdessen ausschließlich von Suizid oder Selbstötung sprechen. Ich freue mich riesig, dass ich …

Warum wir die Begriffe „Selbstmord“ und „Selbstmörder“ nicht mehr nutzen sollten Weiterlesen »

Neue Bilder für mehr Trauerwissen – Teil 2

Vor ein paar Tagen habe ich hier im Blog, auf meiner Facebookseite und bei Instagram erste Bilder der neuen Reihe „Trauer ist viel mehr als traurig sein“ veröffentlicht. Sie kamen sehr gut an und wurden bereits fleißig geteilt. Das freut mich echt sehr, denn dadurch verbreitet sich Trauerwissen in der Gesellschaft, was aus meiner Sicht …

Neue Bilder für mehr Trauerwissen – Teil 2 Weiterlesen »

Neue Bilder für mehr Trauerwissen

Ich glaube ja daran, dass auch Textbilder dazu beitragen können, mehr Trauerwissen in unsere Gesellschaft zu bekommen und genau das ist mir nach wie vor ein großes Anliegen. Daher habe ich mir jetzt eine neue Reihe überlegt: Diese Bilder sind davon erst ein kleiner Anfang. Er folgen noch viele weitere…  #traueristmehr #trauerwissen

Artikel über den „Spickzettel für den Umgang mit Trauernden“

Gestern war die SPES VIVA Zeitung bei mir im Briefkasten. SPES VIVA ist eine sehr aktive Hospizinitiative, die sich auch für Trauernde einsetzt und die z.B. ein eigenes „Trauerland“ für Kinder und Jugendliche in 49191 Belm betreibt. Ich habe die Zeitschrift zugeschickt bekommen, da ich vor längerer Zeit mal gebeten wurde, einen Artikel über den …

Artikel über den „Spickzettel für den Umgang mit Trauernden“ Weiterlesen »

Postkarten mit Trauerwissen

Der humboldt Verlag ist spitze, denn er hilft mit, Trauerwissen zu verbreiten! Am Samstag bekam ich einen Karton voll mit 3 unterschiedlichen Karten, die gleichzeitig auch Werbung für mein Buch „Wie aus Trauer Liebe und Dankbarkeit wird“ sind, welches am 3.9. erscheint. Wie gefallen sie euch? #trauerwissen #neuerscheinung #neuerscheinung2021 #trauer #trauerbegleitung #trauerratgeber #humboldtverlag

Das liebe Thema Geld

Diesen Text habe ich zusammen mit dem Bild vor ein paar Tagen auf meiner facebook-Seite veröffentlicht: Noch immer gibt es Leute, die es verwerflich finden, dass ich als selbstständige Trauerbegleiterin Geld von Trauernden nehme. Erst kürzlich wurde mir in einer Gruppe vorgeworfen, dass ich mich am Leid anderer bereichere und ich durfte Dinge wie „Wenn …

Das liebe Thema Geld Weiterlesen »

Postkarten die Trauerwissen vermitteln – Artikel in der Memento

Memento, so heißt die einmal jährlich erscheinende Mitgliederzeitschrift des Vereins Trauernde Eltern & Kinder Rhein-Main e.V. Als ich im letzten Jahr gefragt wurde, ob ich nicht einen Beitrag zu den Postkarten beisteuern könnte, habe ich natürlich sehr gerne ja gesagt. Nun habe ich im Dezember ein Belegexeplar geschickt bekommen. Das Heft ist toll und enthält …

Postkarten die Trauerwissen vermitteln – Artikel in der Memento Weiterlesen »